THEOS INSELCAFÈ

Theos Inselcafé auf der Freundschaftsinsel in Potsdam befindet sich an einem Ort mit gartenkünstlerischer Tradition. 1951 initiierte Karl Foerster hier einen Stauden- und Sichtungsgarten. Im Café erfahren die kleinen Besucher*innen in Theos Spiel- und Lernecke Wissenswertes über diesen besonderen „Insel-Wohnraum“ für Pflanzen und Tiere. Sie begegnen fantasievollen Gestalten und können sich bunte und gesunde Köstlichkeiten schmecken lassen.

Ohne Wasser kein Leben. Nichts zu essen, nichts zu trinken. Keine grünen Blätter. Trinkwasser wird immer knapper. Es besteht die Gefahr, dass im Kampf um Wasserquellen Kriege stattfinden werden. Deshalb habe ich große Hochachtung, dass ihr euch Gedanken macht und ihr dazu beitragt, dass Wasser geschützt wird und alle Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen.

Günter Baaske, Minister für Bildung, Jugend und Sport im Land Brandenburg (2014 bis 2017) anlässlich der globalen Lernkonferenz „Wasser“ am 30./31.05.2016
mehr
inselcafe-potsdam.de/